Kenstone Gutachten

Kenstone Gutachten
Bitte bewerten

Bei dem Kenstone Gutachten handelt es sich um eine Einschätzung des Gebäude-Wertes durch einen unabhängigen Gutachter. Bei Baufinanzierungen mit einem Finanzierungswert von über 400.000€ stellt die Commerzbank die Bedingung für ein Kenstone Gutachten.

Das Gutachten ist Voraussetzungen für den Darlehensvertrag und die darin enthaltenen Konditionen. Für die Erstellung kommt ein unabhängiger Gutachter, der den Wert der Immobilie schätzt. Der Verkehrswert der Immobilie kann bis zu 10% vom gesamten Darlehensvertrag abweichen.

Nach Auskunft unserer Ansprechpartnerin, handelt es sich um ein gängiges Verfahren. Der Gutachter kann bei einem Neubau natürlich erst nach der Fertigstellung des Hauses ein entsprechendes Kenstone Gutachten erstellen.

Zur Info: Kenstone ist ein Tochterunternehmen der Commerzbank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *